Welpen und Aufzucht

Die Welpen wachsen im Haus auf und sind so weit wie möglich in das Familienleben integriert. Durch einen direkten Zugang zum Garten können die Welpen ab der 4. Lebenswoche auch den Außenbereich nutzen.

 

So gewöhnen sich die Welpen automatisch an übliche Haushaltsgeräusche, verschiedene Menschen (auch Kinder), an unterschiedliche Witterungsverhältnisse und Bodenuntergründe.  Mindestens eine Autofahrt und ein Spaziergang außerhalb des normalen Aufenthaltsbereichs werden auch unternommen.

 

Dass die Welpen geimpft, gechippt und entwurmt sind, versteht sich von selbst.

 

 Für weitere Fragen stehe ich natürlich gerne zur Verfügung.